×

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite fuer Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu koennen, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung. Klicken Sie hier um Cookies zu akzeptieren oder auf das X um Cookies abzulehnen.

Sie haben alle Cookies abgelehnt.

Eingabeformular
 


Ralph Grabowski, Deutschland: CD Sound Improver

***CD Soundimprover***
Vor ca. einem Jahr die erste angefaste CD gehört > beeindruckend.
Wurden die ersten meiner CDs noch vom Fachhändler bearbeitet, musste dann bald ein eigener Soundimprover her.
Anfangs noch überwiegend Rock CDs, bei denen ich den Klanggewinn am deutlichsten fand,so werden mittlerweile all meine CDs von mir angefast.
Es ist als würde mann durch eine schmutzige Scheibe schauen. Erst nach dem putzen fällt einem auf wie viel klarer die Sicht ist.
Die Instrumente sind, wie schon gesagt besonders bei Rockmusik, deutlicher differenziert. Gute Aufmahnen mutieren zum audiophielen Erlebnis. Und für mich besonders bemerkenswert: Herkömmliche CDs scheinen nun ein "unhörbares" Hintergrundrauschen zu haben. Mit unhörbar meine ich wirklich, dass man es nicht hört. Nach dem anfasen ist das unhörbare Rauschen allerdings verschwunden, die gesamte wirkt ruhiger. Ein unglaubliches Phänomen!

Absolute Kaufempfehlung für jedem "Klangfreak"! Das Handling ist simpel und wenn man die als PDF erhältliche Bedienungsanleitung befolgt, besteht auch keine Gefahr für die CDs.
Selbst SHM CDs lassen sich ohne Probleme bearbeiten.


Freitag, 29. November 2013
Uwe Burda, Germany: Vinyl Cleaner

Nach einer kleinen Garantie-Reparatur gab es als "Entschädigung" sogar Reiniger und Mikrofaserrollen kostenlos dazu. Vielen Dank!
Läuft und reinigt wieder hervorragend.


Montag, 19. August 2013
Dr. Carsten Dähnhardt, Lemwerder: Vinyl Cleaner

Sehr geehrter Herr Gläss,
seit 8 Wochen benutze ich jetzt Ihren Vinylcleaner und bin begeistert!
Besonders die Handhabung macht mir besonders Spaß, Platte rein, Knopf drücken, fertig!
Nicht nur die Reinigungsergebnisse sprechen für sich, sondern der auch der Klanggewinn.
Dieses Teil möchte ich nicht mehr missen!
Weiter so!


Montag, 01. Juli 2013
Prof.Ernö Sebestyén, Würzburg: CD Sound Improver

Sehr geehrter Herr Gläss,
heute habe ich Ihre CD Sound Improver Gerät in Betrieb genommen. Überwältigende Ergebnisse haben bestätigt, dass Ihre Entwicklung genial und für jeden CD-Hörer zu empfehlen ist.
Mit ist seid Jahrzehnten die Kontroverse in der Klangwiedergabe bekannt zwischen Vynil-Schallplatte und CD. Es ging immer zugunsten der schwarzen Platte aus. Nach meiner heutigen Randkorrektur einer meiner berühmtesten Oscar Peterson Platten, (welche als Referenzbeispiel für die HiFi-Wiedergabe genommen worden ist) habe ich deutlich feststellen können, dass diese CD im AB-Vergleich die Qualität von der schwarzen Platte erreicht hat.
Meine allerherzlichsten Gratulation und Glückwunsch zu Ihrem Produkt und ich haben Sie weiterhin viel Erfolg.

Ernö Sebestyén


Freitag, 17. Mai 2013
Uwe Burda: Vinyl Cleaner

DAS ist sauber.
Perfekt im Handling, überraschend im Ergebnis.
Da wird der Klangraum alter Scheiben wieder neu eröffnet.
Was fehlt? Ein dem hohen Niveau entsprechendes Typenschild, das, wenn es dem Reinigungsgrad entsprechen sollte, aus Platin sein müsste.
Und , nun ernsthaft, eine Abdeckhaube.
...
Wie ein Adapter für 7" gestaltet werden könnte... ? Säge ich wohl mal ein großes Loch in eine unbrauchbare LP ? Dann klebe ich auf die eine Seite einen dünnen Halterungsring, auf die andere Seite zaubere ich drei drehbare Clipse!?
Ob die Microfaserbürsten darunter leiden werden? Try and error.
...
Noch warten einige 12"-Schätze darauf, endlich wieder ihren Klang entfalten zu können...


Samstag, 11. Mai 2013
 
Powered by Phoca Guestbook