Post Message
 


Georg Hey, Nordhausen: CD Sound Improver

Eine HighEnd-Musikhör-Heimanlage ist ein gar dynamisch-quasilebendiges Ding: Komponenten kommen und gehen. Nur der CD Sound Improver, der bleibt. Und wenn dann nach vielen Jahren doch mal ein Bauteil in der Leistung nachläßt, dann kann ich mich darauf verlassen, daß Herr Gläss meine Sound Improver gegen einen mehr als fairen Preis in einen Zustand versetzt, daß ich glaube ich habe ein neues Gerät. So etwas nenne ich Service! Georg Hey


Monday, 16 January 2012
Michael Schulz, Hamburg: Vinyl Cleaner

Hallo Herr Gläss,

nachdem ich nun etliche Schallplatten meiner Sammlung "schwarzen Goldes" mit Ihrem VinylCleaner gereinigt und im Vorher-/Nachher-Test gehört habe, lassen sich meine Erwartungen folgendermaßen auf den Punkt bringen:

1. der Reinigungseffekt ist fantastisch und unmittelbar, auch für ungeschulten Ohren, "erhörbar"

2. die Bedienung ist denkbar einfach, da automatisiert; die Befüllung mit der Reinigungsflüssigkeit unkompliziert und ohne große "Panscherei" möglich.

3. die Verarbeitung und insbesondere Funktionstüchtigkeit des Gerätes ist dem Preis gegenüber angemessen.

Ich möchte im Detail noch einmal auf das Wesentliche, den Höreindruck nach der Reinigung eingehen.

Der Klang von zwei meiner Lieblingsscheiben, Jim Hall, "Live!" in Toronto und Bill Evans, "Live at Shelly's Manne Hole" in Hollywood aufgenommen, ist insbesondere erwähnenswert.

Beide Scheiben haben zwar schon einige Jahre auf dem Buckel (Evans 1968/Hall 1975 gepresst), sind auch stets gepflegt, aber nie gereinigt worden. Nach vielen Jahren des Hörens hatten beide Scheiben gegen die klangliche Darstellung derselben Aufnahmen via CD, keine Chance. Der Einstein CD-Spieler stellte sämtliche Vorzüge, insbesondere auch die mich faszinierende Räumlichkeit der beiden Aufnahmen hervorragend dar -die Schallplatten wanderten ins Regal...

Nun, nach der Reinigung mit dem VinylCleaner, vertauschte Fronten: der Klang der Schallplatte ist auf einmal wieder da: völlig klar, quasi "entschleiert" (mir fällt gerade kein passenderer Begriff ein) und mit dem gesamten Klangspektrum, welches ich vom CD-Spieler mittlerweile gewohnt war.

Was die räumliche Staffelung anbetrifft, haben die Vinylschätze allerdings wieder klar die "Nase vorn": unglaublich, welche Details man insbesondere bei Jim Halls Aufnahme in einem Club in Toronto heraushören kann.

Einzelne Kommentare des Publikums, Applaus, Gläserklirren...alles, was ich an Live-Recordings so mag, ist -nebst wunderbarer räumlicher- sowie Darstellung der Klangfarben von Schlagzeug, Bass und Gitarre- wieder voll da und schlägt das Hörerlebnis von CD um Längen.

Alles in allem: eine wunderbare Anschaffung, die meine Erwartungen übertroffen hat und die ich jedem Vinylliebhaber nur empfehlen kann.

Herzliche Grüße und weiterhin viel Erfolg bei der Vermarktung des Geräts wünscht

Michael Schulz


Saturday, 17 December 2011
Christian B., Ulm: Vinyl Cleaner

Hallo Herr Gläss,

selten bin ich so freundlich bedient worden wie von Ihnen,
dies mal vorab. Am Freitag Abend habe ich den Vinylcleaner bei Ihnen abgeholt und seitdem etwa 20 LPs gewaschen.
Erstaunlich, auch neue Platten profitieren davon in einer
klareren und luftigeren Wiedergabe.
Die Platten sind nach dem Waschgang absolut trocken, dafür nimmt man gerne das Lüftergeräusch in Kauf.
Alles geht vollautomatisch und beide Seiten werden gleichzeitig behandelt. Herkömmliche Maschinen die beide Seiten auf einmal waschen sind noch relativ selten und wesentlich teurer. Bisher musste ich nur eine sehr alte Platte zweimal waschen, außerdem könnte man an der Maschine den Waschgang entsprechend verlängern.

Glückwunsch zu Ihrem tollen Produkt

Christian B.


Sunday, 31 July 2011
Thomas Nann, CH 6375 Beckenried: Vinyl Cleaner

Lieber Herr Gläss
Sowohl mein Besuch bei Ihnen wie die ersten ausgiebigen Teste mit dem Vinyl Cleaner haben mich restlos überzeugt. Als LP Sammler mit vielen sehr speziellen Monoaufnahmen kann ich feststellen, welche Schätze da bisher brach lagen.
Der Vinyl Cleaner ist konzeptionell und in der kinderleichten Bedienbarkeit und nicht zuletzt im Preis andern Produkten weit voraus.
Ich werde dies bei meinen "Vinylkontakten" in der Schweiz bei jeder Gelegenheit bekannt machen.
Mit freundlichen Grüssen aus der Innerschweiz
Thomas Nann


Tuesday, 26 July 2011
Frank K., Berlin: Vinyl Cleaner

Hallo Herr Gläss,

ich möchte mich auf diesem Wege für die sehr schnelle Reparatur meines "gefluteten" Vinyl-Cleaners bedanken. Eine Woche inklusive beider Postwege - das ist super. Zudem der Ersatz der defekten Vents durch die neuen gekapselten - ich bin wirklich sehr zufrieden.

Mit freundl. Gruß aus Berlin,

Frank K.


Friday, 18 March 2011
 
Powered by Phoca Guestbook